• Erfurt - Zoo-Park
    Erfurt - Zoo-Park

    Safari im Zoo-Park Erfurt

  • Erfurt - Domberg
    Erfurt - Domberg

    Blick zum Dom und Severikirche

  • Weinanbaugebiet Saale-Unstrut
    Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

    Weinberg in der Nähe von Großheringen

  • Weimar - Residenzschloss
    Weimar - Residenzschloss

    Das Weimarer Stadtschloss ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes „Klassisches Weimar“.

  • Weimar - Deutsches Nationaltheater
    Weimar - Deutsches Nationaltheater

    Das Goethe- und Schillerdenkmal vor dem Deutschen Nationaltheater Weimar.

  • Arnstadt - Marktplatz
    Arnstadt - Marktplatz

    Marktplatz in der Bachstadt mit dem Denkmal Johann Sebastian Bachs im Vordergrund.

  • Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn
    Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn

    Die Bahnfahrt im Thüringer Schiefergebirge ist ein unvergessliches Erlebnis.

  • Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt
    Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt

    Das Denkmal Johann Wolfgang Goethes in Würdigung an sein Wirken in Ilmenau und Umgebung.

  • Erfurt - Ega-Park
    Erfurt - Ega-Park

    Blumenpracht im Ega-Park

  • Erfurt - Krämerbrücke
    Erfurt - Krämerbrücke

    Die beidseitig mit Fachwerkhäusern bebaute Brücke ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Erfurt - Domplatz
    Erfurt - Domplatz

    Häuserzeile am Rande des Domplatzes, fotografiert von den Domstufen.

  • Weimarer Land - Bad Sulza
    Weimarer Land - Bad Sulza

    Gradierwerk in Bad Sulza, im Hintergrund die Sonnenburg.

  • Thüringer Wald - Kickelhahn
    Thüringer Wald - Kickelhahn

    Der Aussichtsturm auf dem Kickelhahn ist eines der Wahrzeichen von Ilmenau.

Werbung

Willkommen auf MittelThüringen-online.de

Regionalportal für Erfurt, Weimar, Apolda, Arnstadt, Ilmenau, Sömmerda und die Umgebung.

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Entspannung für Körper und Seele ist am 24. September zum bundesweiten Tag der Sauna angesagt. Auch die SWE Bäder GmbH ist dabei. Aromatische Aufgüsse sind von 9 bis 22 Uhr in den Saunen der Roland Matthes Schwimmhalle angesagt.

Noch bis einschließlich Dienstag, 3. Oktober 2017, können Besucher des Schlossmuseums die Werke der »Weimarer Malerschule« sowie der französischen und deutschen Moderne um 1900 im zweiten Obergeschoss besichtigen. Ab dem Folgetag schließt dieser Ausstellungsbereich.

Es ist Oktoberfestzeit und das nicht nur in München. Eine Woche nach dem dortigen Start beginnt am 22. September um 16:00 Uhr auch das Erfurter Oktoberfest, eines der größten und erfolgreichsten Thüringer Volksfeste, und lädt 17 Tage lang zum Rummelvergnügen ein.

Erste Vorstellung von Mozarts „Zauberflöte“ in der neuen Saison mit einigen neu besetzten Partien am 24. September im DNT Weimar

 Zauberfloete1718 033 Foto Thomas Mueller

Special Olympics Thüringen sind am 22. und 23. September 2017 wieder in Erfurt angesagt. Dabei handelt es sich um die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

Historische Fahrzeuge, Führungen, Kinderprogramm

Einmal hinter die Kulissen des EVAG-Betriebshofes am Urbicher Kreuz schauen? Am 23. September ist es wieder so weit. Von 10 bis 16 Uhr laden die Erfurter Verkehrsbetriebe zum Tag der offenen Tür.

Raus aus dem Haus und auf ins Grüne. Die Natur bietet genügend Raum für spannende Entdeckungen oder tierische Begegnungen, lehrreiche Erkenntnisse und kurzweilige Erlebnisse. Zum Naturerlebnistag am 24. September 2017 im egapark sind die Besucher eingeladen, von 11 bis 17 Uhr auf Naturtour zu gehen, Pflanzen und Tiere zu erforschen und kreativ tätig zu werden. Das Programm ist bunt und vielseitig - so wie die Interessen der Besucher - und absolut familientauglich.

Ausstellung im Erinnerungsort Topf & Söhne

Wie sehen Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung sich selbst und ihre unmittelbare Umgebung? Davon berichtet die Ausstellung "Mit unseren Augen – Gedanken in Bildern", die von Kindern und jungen Menschen zwischen 12 und 25 Jahren in Sömmerda gestaltet wurde.

Wie verhalten sich Bauwerke unter Einwirkung von Erschütterungen? Und welchen Herausforderungen müssen sich Bauingenieurinnen und Bauingenieure in Zukunft stellen? Diese und weitere Fragestellungen diskutieren rund 130 Tagungsgäste vom 21. bis 22. September 2017 an der Bauhaus-Universität Weimar.

Donnerstag, 21.09.2017 19.30 Uhr Gewölbekeller der Stadtbücherei

Dylan Thomas – Rückreise

Drei Erzählungen des Waliser Poeten und Schriftstellers.

Werbung

Werbung

Werbung

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang