• Weimarer Land - Bad Sulza
    Weimarer Land - Bad Sulza

    Gradierwerk in Bad Sulza, im Hintergrund die Sonnenburg.

  • Weimar - Deutsches Nationaltheater
    Weimar - Deutsches Nationaltheater

    Das Goethe- und Schillerdenkmal vor dem Deutschen Nationaltheater Weimar.

  • Weimar - Residenzschloss
    Weimar - Residenzschloss

    Das Weimarer Stadtschloss ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes „Klassisches Weimar“.

  • Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn
    Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn

    Die Bahnfahrt im Thüringer Schiefergebirge ist ein unvergessliches Erlebnis.

  • Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt
    Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt

    Das Denkmal Johann Wolfgang Goethes in Würdigung an sein Wirken in Ilmenau und Umgebung.

  • Erfurt - Ega-Park
    Erfurt - Ega-Park

    Blumenpracht im Ega-Park

  • Erfurt - Domberg
    Erfurt - Domberg

    Blick zum Dom und Severikirche

  • Thüringer Wald - Kickelhahn
    Thüringer Wald - Kickelhahn

    Der Aussichtsturm auf dem Kickelhahn ist eines der Wahrzeichen von Ilmenau.

  • Erfurt - Krämerbrücke
    Erfurt - Krämerbrücke

    Die beidseitig mit Fachwerkhäusern bebaute Brücke ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Erfurt - Zoo-Park
    Erfurt - Zoo-Park

    Safari im Zoo-Park Erfurt

  • Weinanbaugebiet Saale-Unstrut
    Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

    Weinberg in der Nähe von Großheringen

  • Erfurt - Domplatz
    Erfurt - Domplatz

    Häuserzeile am Rande des Domplatzes, fotografiert von den Domstufen.

  • Arnstadt - Marktplatz
    Arnstadt - Marktplatz

    Marktplatz in der Bachstadt mit dem Denkmal Johann Sebastian Bachs im Vordergrund.

Werbung

Werbung

Willkommen auf MittelThüringen-online.de

Regionalportal für Erfurt, Weimar, Apolda, Arnstadt, Ilmenau, Sömmerda und die Umgebung.

ENDSPURT!!! Diesen Freitag werden THE BOSSHOSS in der Messe Erfurt auftreten. Dies ist die letzte Möglichkeit, die Cowboys auf ihrer „Dos Bros“ Tour live in den neuen Bundesländern zu sehen!

Gigantisch und sportlich – passend zum Olympiajahr - geht es im September und Oktober im egapark zu, dann lockt die Kürbisausstellung in den Park. Mehr als 20.000 große, kleine, runde, ovale, gelbe, orangefarbene, grüne oder violette Herbstfrüchtchen dienen als Baumaterial für fantasievolle Figuren wie den Schwimmer, den Diskuswerfer oder den Boxer. Auch Skispringer und Dressurreiterin sind zu bewundern. Sie alle werden aus Kürbissen geformt. Über zwei Monate hinweg sind die Gemüsegiganten und die aus ihnen erstellten Figuren die Hauptdarsteller im egapark.

Starten wird die Ausstellung „Kürbis-SPORT“ am 4. September 2016 mit einem bunten Herbstfest für die ganze Familie von 11:00 bis 17:00 Uhr.

Erfurt ist das jüngste Mitglied im Netzwerk "Europäischer Reformationsstädte". Der Titel wird von der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) mit Sitz in Wien verliehen und bleibt auch über das Reformationsjubiläum 2017 hinaus gültig. Derzeit dürfen ihn 63 Städte in 14 europäischen Ländern tragen.

Am Sonntag, dem 4. September 2016, findet im Aquarium am Nettelbeckufer 28a die erste Fisch- und Wasserpflanzenbörse nach der Sommerpause statt. Von 9:00 bis 12:00 Uhr können Fischliebhaber alles zur bunten Welt im Glas erfahren oder Nachzuchten erstehen.

Zu seinem nächsten Abenteuer, am Samstag, den 3. September, lädt Kicki alle kleinen und großen Naturforscher auf eine Schatzsuche ein. Start ist um 10 Uhr am Museum Jagdhaus Gabelbach. Mit Karte und Kompass ausgerüstet geht es auf eine spannende Expedition durch den Wald. Wie immer gibt es neben Wissenswertem auch jede Menge Spiel und Spaß.

Als bekannten Schlagerstar kennen ihn viele, aber jetzt zeigt er mehr - auf großer Deutschland-Tour mit seinem neuen Programm. Mit im Gepäck: Viele eigene Hits, Evergreens und runderneuerte Kultschlager, aber auch mit Rock-Klassikern wie „Über sieben Brücken“ kann er aufwarten!

Im September finden zahlreiche Veranstaltungen in den Einrichtungen der Geschichtsmuseen und des Naturkundemuseums statt. Vielfältige und erlebnisreiche Programme laden ein zum Europäischen Tag der Jüdischen Kultur, den Denkmaltagen, den Achava-Festspielen und den darüber hinaus stattfindenden Führungen und Vorträgen in den Museen.

Gibt es in Erfurter und Thüringer Schränken noch Fotos und Erinnerungen an den Besuch Juri Gagarins und Valentina Tereschkowas im Oktober 1963 in der damaligen DDR, auch Souvenirs, Karten, Spiele aus späteren Jahren - rund um die ersten Schritte der damaligen sowjetischen Raumfahrt?

Seit dem 25.08.2016 lebt eine neue Tierart im Thüringer Zoopark Erfurt. Vier Südliche Brillenlanguren zogen ins ehemalige Nilgirilanguren-Gehege im Affendschungel.

Barbara Scheer Grüner Zoo Wuppertal

 

Am Sonntag, 28. August, findet im Park an der Ilm die Feier zu Johann Wolfgang von Goethes 267. Geburtstag statt. Unter dem Motto »Ich wollt, ich wär treu...« lädt die Klassik Stiftung ab 18 Uhr zu einem abwechslungsreichen Sommerabend im Zeichen der Liebe und Partnerschaft. Der Eintritt ist frei.

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang