• Weimar - Deutsches Nationaltheater
    Weimar - Deutsches Nationaltheater

    Das Goethe- und Schillerdenkmal vor dem Deutschen Nationaltheater Weimar.

  • Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn
    Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn

    Die Bahnfahrt im Thüringer Schiefergebirge ist ein unvergessliches Erlebnis.

  • Erfurt - Domberg
    Erfurt - Domberg

    Blick zum Dom und Severikirche

  • Thüringer Wald - Kickelhahn
    Thüringer Wald - Kickelhahn

    Der Aussichtsturm auf dem Kickelhahn ist eines der Wahrzeichen von Ilmenau.

  • Erfurt - Krämerbrücke
    Erfurt - Krämerbrücke

    Die beidseitig mit Fachwerkhäusern bebaute Brücke ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Erfurt - Ega-Park
    Erfurt - Ega-Park

    Blumenpracht im Ega-Park

  • Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt
    Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt

    Das Denkmal Johann Wolfgang Goethes in Würdigung an sein Wirken in Ilmenau und Umgebung.

  • Weinanbaugebiet Saale-Unstrut
    Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

    Weinberg in der Nähe von Großheringen

  • Weimar - Residenzschloss
    Weimar - Residenzschloss

    Das Weimarer Stadtschloss ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes „Klassisches Weimar“.

  • Weimarer Land - Bad Sulza
    Weimarer Land - Bad Sulza

    Gradierwerk in Bad Sulza, im Hintergrund die Sonnenburg.

  • Erfurt - Domplatz
    Erfurt - Domplatz

    Häuserzeile am Rande des Domplatzes, fotografiert von den Domstufen.

  • Erfurt - Zoo-Park
    Erfurt - Zoo-Park

    Safari im Zoo-Park Erfurt

  • Arnstadt - Marktplatz
    Arnstadt - Marktplatz

    Marktplatz in der Bachstadt mit dem Denkmal Johann Sebastian Bachs im Vordergrund.

Werbung

Willkommen auf MittelThüringen-online.de

Regionalportal für Erfurt, Weimar, Apolda, Arnstadt, Ilmenau, Sömmerda und die Umgebung.

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Märchenhafte Aussichten
05.08.17, 13:00 bis 18:00 Uhr

Kicki dauernd im Wald
"Kicki im Dauerwald" heißt das Thema der nächsten Waldpädagogikveranstaltung am Museum Jagdhaus Gabelbach. Ob damit gemeint ist, dass Kicki dauernd im Wald ist? Die Antwort gibt es am 5. August. Es sei aber so viel zum Programm verraten, dass Spiele zum Thema Dauerwald, zur Durchforstung und zur Fichte - dem Baum des Jahres - stattfinden.

In einem Forschungsprojekt wird die Technische Universität Ilmenau Robotern beibringen, Menschen „anzusprechen“, damit die ihnen dabei helfen, Türen zu öffnen oder Fahrstühle zu benutzen. Die Unterstützung eines Roboters durch die aktive Zuhilfenahme von Personen, die sich zufällig in seiner Nähe befinden, ist eine Innovation, die Assistenzrobotern in Zukunft vollkommen neue Möglichkeiten eröffnen wird.

Die Absolventin der Technischen Universität Ilmenau Anna-Maria Daschner ist unter den drei Gewinnerinnen des ARD/ZDF-Förderpreises „Frauen + Medientechnologie“ 2017. Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin wird am 1. September bekannt gegeben, ob sie den ersten, zweiten oder dritten Preis erhält. In ihrer Masterarbeit untersuchte Anna-Maria Daschner Technologien für Fernsehstudios der Zukunft.

„Licht an!“ heißt es am 11. und 12. August 2017 jeweils ab 16 Uhr im egapark und dann strahlen nicht nur die Augen der Besucher. Tausende Strahler und LED verleihen dem Gartenpark einen ganz besonderen Glanz, der so nur an den zwei Tagen des Lichterfest erstrahlt.

STILTLIFE StreeTTheater LIGHT Duo

Marcel Kittel und Kristina Vogel werden die Stargäste bei der „NOVASIB Stehernacht“ am 28. Juli sein. Kittel, der frisch von der Tour de France ins Erfurter Andreasried kommt startet in einem Tandemrennen gemeinsam mit Sprintern der deutschen Radszene.

Erfurt war und ist Pilgerziel – und auch die Erfurter und Erfurterinnen selbst gehen auf Pilgerreise! Rund um das Thema kann man ganz besondere Orte, Spuren, Wege in der Stadt entdecken und interessante Menschen kennenlernen. In einer zweistündigen Stadtführung mit Roland Büttner gibt es dazu Gelegenheit am diesjährigen Namenstag des Apostels Jakobus, des Schutzheiligen der Pilger.

Zum Ort für ein Serenadenkonzert wird am Samstag, dem 22. Juli, die Barfüßerkirche in Erfurt. Mirjam Seifert – Flöte, Gundula Mantu – Violine und Eugen Mantu – Violoncello laden um 17 Uhr zu einem unterhaltsamen Instrumentalkonzert ein.

Im Rahmen der Ausstellung "KUNST.ORT.KINO - Historische Filmpublizistik und aktuelle künstlerische Positionen" werden in Kooperation mit dem Erfurter Kinoklub Am Hirschlachufer in einer kleinen Reihe ausgewählte Filme präsentiert, die von der Kunst beeinflusst wurden.
Den Reigen eröffnet am Donnerstag, dem 20. Juli, um 17 Uhr Derek Jarmans filmische Biografie "Caravaggio".

Am 20. Juli 2017, 19 Uhr, eröffnet in der Kulturfabrik Apolda die Ausstellung BORN TO BE BAUHAUS. Die Schau zeigt Werke der Preisträgerinnen und Preisträger des gleichnamigen Kunstpreises, den der gemeinnützige Kunst- und Kulturverein »über Land e.V.« und das Archiv der Moderne der Bauhaus-Universität Weimar 2017 erstmalig ausgeschrieben hatten.

Werbung

Werbung

Werbung

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang