• Weimar - Deutsches Nationaltheater
    Weimar - Deutsches Nationaltheater

    Das Goethe- und Schillerdenkmal vor dem Deutschen Nationaltheater Weimar.

  • Weinanbaugebiet Saale-Unstrut
    Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

    Weinberg in der Nähe von Großheringen

  • Weimar - Residenzschloss
    Weimar - Residenzschloss

    Das Weimarer Stadtschloss ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes „Klassisches Weimar“.

  • Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn
    Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn

    Die Bahnfahrt im Thüringer Schiefergebirge ist ein unvergessliches Erlebnis.

  • Erfurt - Zoo-Park
    Erfurt - Zoo-Park

    Safari im Zoo-Park Erfurt

  • Erfurt - Domberg
    Erfurt - Domberg

    Blick zum Dom und Severikirche

  • Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt
    Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt

    Das Denkmal Johann Wolfgang Goethes in Würdigung an sein Wirken in Ilmenau und Umgebung.

  • Thüringer Wald - Kickelhahn
    Thüringer Wald - Kickelhahn

    Der Aussichtsturm auf dem Kickelhahn ist eines der Wahrzeichen von Ilmenau.

  • Erfurt - Krämerbrücke
    Erfurt - Krämerbrücke

    Die beidseitig mit Fachwerkhäusern bebaute Brücke ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Erfurt - Ega-Park
    Erfurt - Ega-Park

    Blumenpracht im Ega-Park

  • Weimarer Land - Bad Sulza
    Weimarer Land - Bad Sulza

    Gradierwerk in Bad Sulza, im Hintergrund die Sonnenburg.

  • Arnstadt - Marktplatz
    Arnstadt - Marktplatz

    Marktplatz in der Bachstadt mit dem Denkmal Johann Sebastian Bachs im Vordergrund.

  • Erfurt - Domplatz
    Erfurt - Domplatz

    Häuserzeile am Rande des Domplatzes, fotografiert von den Domstufen.

Werbung

Willkommen auf MittelThüringen-online.de

Regionalportal für Erfurt, Weimar, Apolda, Arnstadt, Ilmenau, Sömmerda und die Umgebung.

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Spielspaß mit Piraten ist am 20. Juli im Strandbad Stotternheim angesagt. Von 13 bis 17 Uhr steigt dort eine große Strand-Party für große und kleine Freibeuter.

Die Arnstädter Sonderstadtführung am 22. Juli 2017 wird etwas ganz besonderes – das zeigt schon der Treffpunkt am Haupteingang zum Arnstädter Friedhof. Ab 14:00 Uhr führt ein Spaziergang zu geschichtsträchtigen und zeitgemäßen Ruhestätten.

Open-Air-Spektakel im Burghoftheater Kapellendorf - präsentiert von der Kurz & Klein Kunstbühne

Eine moderne Story mit den Mitteln des Western, ganz frei nach Karl May, erzählt Gabriele Reinecker in ihrem neuen Theaterstück „Funny Boys – zwei Friedenspfeifen kehren zurück“ im Burghoftheater Kapellendorf.

BurghoftheaterKapellendorrf FotoKreidner075

Mit dem Einsturz einer Ufermauer der Gera nördlich der Krämerbrücke im Jahr 2006 fing alles an…
Auf welche Weise der Einsturz zur Wiederentdeckung der mittelalterlichen Mikwe, des ehemaligen jüdischen Ritualbads, führte, welche Rolle dabei Bäume spielten, was eine Mikwe eigentlich ist und was das alles mit der Erfurter Bewerbung um den Titel "Unesco-Welterbe" zu tun hat, können Besucher am 16. Juli von 11 bis 17 Uhr rund um die Mikwe hinter der Krämerbrücke erfahren.

Im Juli und August 2017 kommt das Festival Yiddish Summer Weimar wieder nach Erfurt und bietet mit sechs Veranstaltungen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.
Am 18.07. erwartet die Besucher um 20 Uhr in der Alten Synagoge mit Israel Goldstein & Eliyahu Schleifer kantorale Musik.

Die Bauhaus-Universität Weimar wird Mitglied der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Dies hat die DFG-Mitgliederversammlung in ihrer Jahresversammlung am Mittwoch, 5. Juli 2017, einstimmig beschlossen. Die DFG ist die größte Forschungsförderorganisation und zentrale Selbstverwaltungsorganisation der Wissenschaft in Deutschland.

Am Sonnabend, dem 15. Juli 2017, ist es wieder soweit. In der Zeit von 18.00 bis 24.00 Uhr wird in der Arnstädter Altstadt zwischen Pfarrhof, Kohlgasse und Markt auf neun Bühnen ein abwechslungsreiches Programm aus Musik, Theater und Dichtkunst zu erleben sein.

In einmaliger Weise laden Monika Bohne und ihre Mitspieler vom Ateliertheater Puppenspiel aus Erfurt mit dem Theaterstück "Was ist heut' bei Luther los?" zu Tisch ins Stadtmuseum in die Johannesstraße ein.

Lange Nacht der Bettelmönche Foto Dirk Urban DSC 0302

Unter dem Titel »Synopsis« stellen die Bachelor- und Master-Absolventen der Fakultät Kunst und Gestaltung im vom 13. bis 16. Juli 2017 ihre Design-Abschlussarbeiten vor. Im Rahmen der summaery2017 werden Projekte aus unterschiedlichsten Bereichen des Produkt-Designs zu sehen sein: Neben Metallbeschichtetem aus dem 3D-Drucker können die Gäste der Jahresschau unter anderem neuartige Verpackungen fürs Essen unterwegs kennenlernen.

Mit einer kleinen Ferienrally lädt das Team der Tourist-Information Arnstadt alle Kinder ein, den ältesten Ort Thüringens besser kennenzulernen. Zwölf Fragen gilt es zu beantworten. Die Lösungen findet, wer verschiedene Häuser und Sehenswürdigkeiten in Arnstadt besucht und aufmerksam hinschaut.

Werbung

Werbung

Werbung

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang