• Erfurt - Zoo-Park
    Erfurt - Zoo-Park

    Safari im Zoo-Park Erfurt

  • Weimarer Land - Bad Sulza
    Weimarer Land - Bad Sulza

    Gradierwerk in Bad Sulza, im Hintergrund die Sonnenburg.

  • Erfurt - Domberg
    Erfurt - Domberg

    Blick zum Dom und Severikirche

  • Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt
    Ilmenau - Goethe und Universitätsstadt

    Das Denkmal Johann Wolfgang Goethes in Würdigung an sein Wirken in Ilmenau und Umgebung.

  • Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn
    Schwarzatal - Oberweißbacher Bergbahn

    Die Bahnfahrt im Thüringer Schiefergebirge ist ein unvergessliches Erlebnis.

  • Weinanbaugebiet Saale-Unstrut
    Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

    Weinberg in der Nähe von Großheringen

  • Arnstadt - Marktplatz
    Arnstadt - Marktplatz

    Marktplatz in der Bachstadt mit dem Denkmal Johann Sebastian Bachs im Vordergrund.

  • Weimar - Residenzschloss
    Weimar - Residenzschloss

    Das Weimarer Stadtschloss ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes „Klassisches Weimar“.

  • Weimar - Deutsches Nationaltheater
    Weimar - Deutsches Nationaltheater

    Das Goethe- und Schillerdenkmal vor dem Deutschen Nationaltheater Weimar.

  • Thüringer Wald - Kickelhahn
    Thüringer Wald - Kickelhahn

    Der Aussichtsturm auf dem Kickelhahn ist eines der Wahrzeichen von Ilmenau.

  • Erfurt - Ega-Park
    Erfurt - Ega-Park

    Blumenpracht im Ega-Park

  • Erfurt - Krämerbrücke
    Erfurt - Krämerbrücke

    Die beidseitig mit Fachwerkhäusern bebaute Brücke ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Erfurt - Domplatz
    Erfurt - Domplatz

    Häuserzeile am Rande des Domplatzes, fotografiert von den Domstufen.

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

 

Der Bildhauer Gerhard Marcks (1889–1981) gehörte 1919 zu den ersten Lehrern am Bauhaus in Weimar und trat dort wie kaum ein zweiter Künstler für die Erneuerung aller Künste durch das Handwerk ein. Um Marcks bildete sich ein Netzwerk treuer Mitstreiter, die dieses künstlerische Selbstverständnis über Schulen und Gemeinschaften bis weit über Europa hinaus verbreiteten. Unter dem Titel »Wege aus dem Bauhaus. Gerhard Marcks und sein Freundeskreis« präsentiert die Klassik Stiftung Weimar vom 17. August bis 5. November 2017 gemeinsam mit dem Gerhard-Marcks-Haus in Bremen erstmals eine umfassende Ausstellung zu diesem einzigartigen Künstlerkreis. Sie eröffnet damit einen neuen Blick auf ein Bauhaus jenseits von Industrie und Typisierung.

Arnstadts Sport- und Freizeitbad setzt Trends

floatfit2

Vom 13. bis 24. August 2017 werden in der Predigerkirche Gebäude-Entwurfsprojekte für ein „Meister Eckhart Besucherzentrum“ in der Erfurter Altstadt ausgestellt. Die Arbeiten entstanden als Bachelor-Abschlussarbeiten von Studentinnen und Studenten der Fachrichtung Architektur im Sommersemester 2017 an der Fachhochschule Erfurt.

„Licht an!“ heißt es am 11. und 12. August 2017 jeweils ab 16 Uhr im egapark und dann strahlen nicht nur die Augen der Besucher. Tausende Strahler und LED verleihen dem Gartenpark einen ganz besonderen Glanz, der so nur an den zwei Tagen des Lichterfest erstrahlt.

STILTLIFE StreeTTheater LIGHT Duo

Am 20. Juli 2017, 19 Uhr, eröffnet in der Kulturfabrik Apolda die Ausstellung BORN TO BE BAUHAUS. Die Schau zeigt Werke der Preisträgerinnen und Preisträger des gleichnamigen Kunstpreises, den der gemeinnützige Kunst- und Kulturverein »über Land e.V.« und das Archiv der Moderne der Bauhaus-Universität Weimar 2017 erstmalig ausgeschrieben hatten.

Bald schon ist Weihnachtszeit, zumindest im Museum für Thüringer Volkskunde am Erfurter Juri-Gagarin-Ring, denn hier laufen die ersten Vorbereitungen für den aufregenden und schönsten Teil des Jahres bereits auf Hochtouren.
Für die weihnachtliche Sonderausstellung des Hauses werden in diesem Jahr Weihnachtsfotos gesucht, Aufnahmen in Familie oder auch in ganz anderem Rahmen.

Das erste Zebrababy 2017 ist da! Bei den Damara-Zebras in der Afrikasavanne erblickte am Montag, den 26. Juni 2017 ein Jungtier das Licht der Welt. Der kleine Hengst ist gesund und wohlauf. Beschützt von seiner Herde – bestehend aus Mutter Marca, Vater Johann und der Stute Malaika, – erkundet er bereits neugierig die Außenanlage.

cid EF3556EF028C8B48B33331A79C0CC1AFsverfurt

Gewusel in den Bisonplains: Am 16. Juni erblickte das dritte Bisonkälbchen das Licht der Welt.

cid FE2B5ED1D974BC4BAA0604BE63B50B2Asverfurt

Die Grundmauern gehen auf das 11. Jahrhundert zurück. Aus der einstigen Wehrburg wurde im 16. Jahrhundert ein Barockschloss. 300 Jahre später erhielt die Anlage ein prunkvolles Treppenhaus. Danach kehrte Ruhe ein ins Gemäuer. Erst nach der Wende rückte man den bröckelnden Mauern auf den Leib. Der neue Mörtel indes vertrug sich nicht mit dem alten, was um Haaresbreite das Ende der langen Schlossgeschichte bedeutet hätte.

Schloss Wiehe Perspektive1

Für die Dauer der documenta 14 stellen neun Radiosender aus verschiedenen Ländern unter dem Titel »Every Time A Ear di Soun« eine weltweite Kunstausstellung im Radio zusammen. Der deutsche Beitrag »SAVVY Funk« wird vom 17. Juni bis zum 8. Juli 2017 aus Berlin senden – bei der Vorbereitung und Durchführung sind 16 Studierende der Professur Experimentelles Radio der Bauhaus-Universität Weimar unter der Leitung von Prof. Nathalie Singer und Martin Hirsch intensiv beteiligt.

Werbung

Werbung

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang