Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

vom 04.-10. Dezember auf dem Marktplatz

Wir laden zu einem ganz entspannten Bummel über den Sömmerdaer Weihnachtsmarkt ein, der täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr geöffnet ist und gemeinsam von der Stadt und dem Handwerker- und Gewerbeverein Sömmerda e. V. durchgeführt wird.
An zahlreichen Ständen bieten Händler süße Leckereien, Lebkuchen, gebrannte Mandeln, Glühwein und die ein oder andere Geschenkidee.
Im Takt der Weihnachtsmusik drehen Karussells ihre Runden, der Weihnachtsmann ist hier täglich höchstpersönlich anzutreffen und auf der Weihnachtsbühne ist immer etwas los: Es wird gesungen, musiziert, gezaubert und gebastelt. Außerdem gibt es jeden Tag eine Weihnachtsgeschichte für die kleinen Besucher.
Die schönsten Weihnachtslieder bringen die Turmbläser der Stadt- und Kreismusikschule, Hans-Jürgen Gröschner, Christina R., Sylvia & Laurent, Kerstin & Hansi und Kay Dörfel auf die Weihnachtsbühne. Die Schülerinnen und Schüler der Stadt- und Kreismusikschule proben bereits fleißig für ihren Auftritt und die Kinder der Kindertagesstätte Sankt Bonifatius bereiten sich auf das Krippenspiel vor.
Für eine besondere Weihnachtsüberraschung sorgen die Kinder der Sömmerdaer Kindergärten. Sie schmücken am 04. Dezember, 10:00 Uhr, auf dem Weihnachtsmarkt mit selbstgebasteltem Schmuck Weihnachtsbäume, die von den Besuchern bewertet werden können. Der schönste Baum wird im Krankenhaus Sömmerda aufgestellt, die anderen Bäume werden am 06. Dezember versteigert.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Spielzeugtauschaktion. Unter dem Motto „gib zwei – nimm eins“ können Kinder zwei Spielzeuge, für die sie vielleicht inzwischen viel zu groß geworden sind, abgeben und sich am letzten Tag des Weihnachtsmarktes ein Spielzeug aus allen abgegebenen aussuchen. Die verbleibenden Spielsachen werden für eine soziale Einrichtung gespendet.
In den Schaufenstern der Innenstadt sind Buchstaben versteckt – wer sie findet und so zusammenfügt, dass sie den Namen eines Märchens ergeben, kann einen der drei tollen Preise gewinnen.

Programm

Montag, 04. Dezember 2017
10:00 Uhr Kinder der Sömmerdaer Kindergärten schmücken Weihnachtsbäume 16:00 Uhr Ankunft des Weihnachtsmanns und Begrüßung durch den Bürgermeister und
Vorsitzenden des HGV 17:00 Uhr Weihnachtliche Weisen vom Turm der Bonifatiuskirche mit den Turmbläsern
der Stadt- und Kreismusikschule „Wilhelm Buchbinder“
Dienstag, 05. Dezember 2017 15:30 Uhr kommt der Weihnachtsmann 16:00 Uhr Mundharmonikaklänge zur Weihnachtszeit gespielt von Harry Ziebe 17:00 Uhr Weihnachtliche Weisen mit den Holzbläsern der
Stadt- und Kreismusikschule „Wilhelm Buchbinder“

Mittwoch, 06. Dezember 2017
15:30 Uhr kommt der Weihnachtsmann 16:00 Uhr Weihnachtsbaumversteigerung
17:00 Uhr Kerzenscheinkonzert, danach Mundharmonikaklänge zur Weihnachtszeit mit Harry Ziebe im Kammermusiksaal der Stadt- und Kreismusikschule

Donnerstag, 07. Dezember 2017 14:00 Uhr Weihnachtliche Weisen vom Turm der Bonifatiuskirche mit den
Turmbläsern der Stadt- und Kreismusikschule „Wilhelm Buchbinder“
15:00- 17:00 Uhr Weihnachtsbastelstube mit dem SFZ im Rathaus 15:00 Uhr Aufregung in der Vorweihnachtszeit mit Clown Kelle auf der
Weihnachtsbühne 16:00 Uhr Krippenspiel mit den Kinder der Kita „Sankt Bonifatius" in der
Bonifatiuskirche
16:30 Uhr kommt der Weihnachtsmann 16:00 Uhr die Sun-Shine-Brass-Weihnachtsmänner unterwegs auf dem Weihnachtsmarkt

Freitag, 08. Dezember 2017

15:00 Uhr Kunterbunter Weihnachtsfirlefanz mit Petra Pan
15:00- 17:00 Uhr Weihnachtsbastelstube mit dem SFZ im Rathaus ab 16:00 Uhr kommt der Weihnachtsmann
16:30 Uhr Die schönsten Lieder und Gedichte zur Weihnachtszeit mit Hans-Jürgen
Gröschner und seinen Nachwuchsinterpreten
18:00 Uhr Eine musikalische Weihnachtsreise mit Christina R.

Samstag, 09. Dezember 2017

15:00 Uhr Weihnachten im Diskozirkus

15:00- 17:00 Uhr Weihnachtsbastelstube mit dem SFZ im Rathaus ab 16:00 Uhr kommt der Weihnachtsmann 16:00 Uhr Weihnachtsrevue mit Kindern der Tanzschule Marika Kistner
17:00 Uhr eine musikalische Schlittenfahrt mit Sylvia und Laurent
18:00 Uhr „Leise rieselt der Schnee ….“ mit dem Gesangsensemble der Stadt- und
Kreismusikschule „Wilhelm Buchbinder“

Sonntag, 10. Dezember 2017

15:00 Uhr „Frau Holle“ das ABC-Theater zeigt ein Märchen mit viel Musik

15:00- 17:00 Uhr Weihnachtsbastelstube mit dem SFZ im Rathaus ab 16:00 Uhr kommt der Weihnachtsmann 16:00 Uhr „Wenn zwei Kinderaugen strahlen“ Weihnachten mit Kay Dörfel

17:00 Uhr White Christmas - Weihnachtshits mit dem Partyduo Kerstin und Hansi & Freunde

Märchenquiz in der Vorweihnachtszeit
In diesem Jahr gibt es wieder ein Märchenquiz für Kinder, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt. Ab dem 30. November finden Mädchen und Jungen in den Schaufenstern der Innenstadt 16 versteckte Buchstaben, die sie so anordnen müssen, dass sie den Titel eines Märchens ergeben. Diesen einfach auf eine Postkarte schreiben und an die Stadtverwaltung Sömmerda, Abteilung Kultur, Marktplatz 3-4 in 99610 Sömmerda schicken oder in der Tourist-Information, Marktstraße 1-2, abgeben. (Einsendeschluss ist der 08.12.17!) Am 09. Dezember, um 16:30 Uhr werden die Gewinner auf der Weihnachtsbühne bekannt gegeben!
Geschmückte Weihnachtsbäume werden versteigert
Für eine besondere Weihnachtsüberraschung sorgen die Kinder der Sömmerdaer Kindergärten. Sie schmücken am 04. Dezember, 10:00 Uhr, auf dem Weihnachtsmarkt mit selbstgebasteltem Schmuck Weihnachtsbäume, die von den Besuchern bewertet werden sollen. Der schönste Baum wird im Krankenhaus Sömmerda aufgestellt und die anderen am 06. Dezember versteigert! Vom Erlös wird Spielzeug für die Kinderabteilung des Krankenhauses Sömmerda gekauft.
Spielzeugtauschaktion zum Weihnachtsmarkt
Kinderwünsche, die der Weihnachtsmann im vergangenen Jahr mit tollen Spielzeugen erfüllt hat, sind längst in Vergessenheit geraten und liegen unbeachtet im Kinderzimmer. Wie wäre es also einfach mal Spielzeuge zu tauschen? Dazu bietet eine Spielzeug-Tausch-Aktion auf dem Weihnachtsmarkt eine gute Gelegenheit. Die Idee: Alle Kinder zwischen 3 und 10 Jahren haben die Möglichkeit, mit ihren Eltern während des Weihnachtsmarktes zwei Spielzeuge - die natürlich topp in Ordnung sein müssen – im Rathaus (Organisations-Büro) abzugeben. Dafür erhalten sie einen Tauschbon. Diesen können die Kinder dann am 10. Dezember in der Zeit von 16:00 – 16:30 Uhr im Rathaus gegen ein anderes Spielzeug eintauschen. Die Hälfte der Teddys, Puppen, Autos und anderen tollen Sachen verbleiben auf diese Weise beim Weihnachtsmann. Er wird damit Kindern in sozialen Einrichtungen eine ganz besondere Freude zum Weihnachtsfest machen.
Foto-Schau vom Weihnachtsmarkt
Auf der Suche nach dem schönsten Foto des Sömmerdaer Weihnachtsmarktes 2017 sind alle (Hobby-) Fotografen dazu aufgerufen, bis 12. Dezember ihr schönstes Bild einzureichen. Hierfür können ausgedruckte Fotografien (möglichst im A4-Format) im Rathaus oder der Tourist-Information abgegeben werden. Wichtig ist, dass die Einsendungen mit Namen und Kontaktdaten des Fotografen gekennzeichnet sind. Die Fotos sind dann in einer Ausstellung bis zum Jahreswechsel in der Tourist-Information zu sehen.

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang