Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

22. Neujahrskonzert holt am 07. Januar Klassik-Pop-Orchester auf die Volkshaus-Bühne

Zum mittlerweile 22. Neujahrskonzert lädt die Stadt Sömmerda am 07. Januar ins Volkshaus ein. Mit dem Orchester Rondo Classico aus Mannheim gibt es ein Wiedersehen in Sömmerda. Bereits vor vier Jahren sorgte das Ensemble in seinen fantastischen Rokoko-Kostümen a la Veneziano und seiner Musik von Klassik bis Pop für ein musikalisches Highlight zu Beginn des neuen Jahres.
Das werden die Damen und Herren von Rondo Classico garantiert auch am 07. Januar bieten. Das Publikum kann sich am Sonntagvormittag auf Musik von Vivaldi bis Robbie Williams, gespielt vom bekannten deutschen Klassik-Pop-Orchester, freuen. Neu und eine schöne Zugabe zu Musik und Bühnenensemble sind Bilder von Venedig, die das venezianische Flair beim Konzert noch unterstreichen.
Das musikalische Feuerwerk startet um 11:00 Uhr. Ab 10:00 Uhr empfängt Bürgermeister Ralf Hauboldt die Besucher mit einem Glas Sekt.
Tickets gibt es im Vorverkauf in der
Tourist-Information Sömmerda Marktstraße 1-2 Tel. (03634) 350 350.
Der Reinerlös des Konzerts kommt diesmal dem Verein Rohrborner Dorfgemeinschaft sowie dem Kunstverein der Region Sömmerda zugute.

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang