Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Der Winter ist da! Es ist kalt, nass und die wärmende Sonne fehlt. Abwechslung verspricht ein Besuch in der Sauna! Das bringt nicht nur Entspannung für Körper und Seele, sondern stärkt auch körpereigene Abwehrkräfte – wichtig in der Winterzeit!

Saunafreunde und die, die es werden wollen, sollten sich daher den nächsten Sauna-Thementag in der Schwimmhalle Johannesplatz nicht entgehen lassen. Am Mittwoch, dem 6. Dezember, ist von 15 bis 21 Uhr „Nikolaussauna“ angesagt. Der erste Aufguss startet um 15 Uhr mit dem „Fruchtigen Wintertau“, einem gesunden Aufguss aus Grapefruit und Zitrone. Stündlich werden weitere aromatische Aufgüsse und kleine Überraschungen angeboten.
„Heiß auf Eis“ verspricht nicht nur einen belebenden Aufguss aus Eislimone und Minze, sondern zusätzlich eine wohltuende Orange-Joghurt-Gesichtsmaske. Richtige Weihnachtsstimmung kommt dann in der „Weihnachtsgeschichte“ um 17 Uhr auf. Und so geht es auch weiter: Es gibt winterliche Aufgüsse mit Orangen, Zimt, Latschenkiefer und Anis. Im Caldarium wird um 18 Uhr die Durchblutung gefördert. Dafür gibt es eine spezielle Hautpflege aus Zimt. Zum Abschluss des Sauna-Nikolaustages wird es nochmal süß. Es gibt einen Aufguss mit Bratapfel-Zimt-Honig.
Die Saunen sind von 14 bis 22 Uhr geöffnet.

 

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang