Am 26. und 27. April 2019 wird der alljährliche Gartenmarkt in Sömmerda durchgeführt. Der Markt hat am Freitag (26.04.) von 08:00 bis 16:00 Uhr und am Samstag (27.04.) von 08:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.

Dabei wird der gesamte Marktbereich der Innenstadt mit Händlern und deren Pflanzen belegt sein.

Angeboten werden wieder viele verschiedene Blumen-, Beet-, Balkon- und Gemüsepflanzen sowie sonstiges Pflanzmaterial und Floristikerzeugnisse. Ebenso bereichern Händler mit Holzwaren, Korbwaren, handgefertigten Seifen sowie Gartensteinfiguren den diesjährigen Gartenmarkt. Für das leibliche Wohl der Besucher des Gartenmarktes ist mit einer leckeren Suppe aus der Feldküche sowie Fischbrötchen gesorgt.

Für diesen Sondermarkt sind gegenwärtig 28 Händler gemeldet. Eine große Anzahl der teilnehmenden Händler ist dem Gartenmarkt in Sömmerda bereits über viele Jahre treu und dadurch unseren Besuchern bekannt. Sie tragen dazu bei, dass dieser sehr beliebte Sondermarkt immer wieder einen schönen Auftakt für den Frühling und somit für die beginnende Gartensaison bietet. Die Organisatoren hoffen auf schönes Frühlingswetter sowie zahlreiche Besucher.

Hinweis: Der Gartenmarkt macht auch in diesem Jahr eine Einschränkung des Wochenmarktes erforderlich. Der Wochenmarkt wird am Freitag, den 26.04.2019, in der Innenstadt nur eingeschränkt als Frischmarkt durchgeführt. Der Wochenmarkt am Böblinger Platz findet in gewohnter Weise statt.