Erfurt. Täglich 17 Uhr geht das Licht im egapark an – unscheinbare rote Rohre werden dann zu mystischen Figuren, weiße Stoffbänder bunt angestrahlt und vom Haupteingang bis zum Aussichtsturm erwacht der Park bis zum 13. Januar 2019 zum (abendlichen) Leben.

Im Bereich der Ausstellung (am Cafe Rundbau und am Aussichtsturm) gibt es ein winterliches Angebot an Speisen und Getränken: Thüringer Bratwurst, Glühwein & Grog, sowie Süßspeisen für einen abendlichen Spaziergang durch eine mystische Lichtlandschaft.

Am kommenden Sonntag gibt es zwei besondere Programmpunkte für die kleinen Besucher:
08.12.2018 Winterliche Bastelstube für Kinder, Mainzpavillon, 17 – 20 Uhr
08.12.2018 Geschichten aus dem Turm „Emil rettet Thüringen“ – eine Kinderlesung, Sternwarteturm, 17.30 und 18.00 Uhr, 6 bis 10 Jahre

Öffnungszeiten:
So bis Do: 17.00 Uhr bis 20 Uhr, Fr bis Sa: 17.00 Uhr bis 21 Uhr
Preise:
Erwachsene: 5 €
Kinder (7 bis 16 Jahre): 2 €
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

Die Eintrittskarten für das Winterleuchten werden im Besuchershop am Haupteingang verkauft