Weimar. Klassik Stiftung lädt zur Besichtigung des Langen Hauses im Winter ein

Ab Freitag, 21. Dezember 2018, bis zum 22. April 2019 können Besucher des Belvederer Schlossparks wieder einen Teil der üppigen Pflanzenbestände der Orangerie im Langen Haus besichtigen. Das um 1870 zum »Wintergarten« umgebaute Pflanzenhaus zeichnet sich durch immergrüne Vegetation mit unterschiedlichen Blüh- und Duftaspekten aus. Zu sehen sind hauptsächlich Pflanzen aus Australien und Südafrika, die auf der Nordhalbkugel in den Wintermonaten blühen. Besonderheiten sind Zimmerlinden, Chinesischer Klebsame, Erdbeerbäume, Kaphyazinthen und Wilderiken sowie verschiedene Wild- und Duftpelargonien.

Während der kommenden Monate rückt das Lange Haus zudem wieder verschiedene Pflanzenkulturen ins Zentrum seiner Ausstellung. Erster Höhepunkt ist das Christrosen-Wochenende in Zusammenarbeit mit der Staudengärtnerei Peters aus Uetersen vom 1. bis 3. Februar 2019. Vom 2. bis 17. März 2019 lädt die Klassik Stiftung erneut zur Schau »Kamelie und Skulptur« ein sowie zum Aurikel-Wochenende vom 19. bis 22. April 2019. Für den Besuch dieser Sonderausstellungen lohnt sich der Kauf einer Saisonkarte, die zum freien Eintritt in das Lange Haus während der gesamten Winteröffnung berechtigt.

>> Mehr zum Langen Haus erfahren Sie in einem Video mit Andreas Pahl, Bereichsleiter Belvedere.

Öffnungszeiten
Die Pflanzensammlung im Langen Haus
Vom 21. Dezember 2018 bis 24. Februar 2019 | Fr Sa So 11–16 Uhr
Vom 1. März bis 22. April 2019| Fr Sa So 11–17 Uhr
24. und 31. Dezember 2018 geschlossen
25., 26. und 1. Januar 2019 | 11–16 Uhr
Orangerie Belvedere | Langes Haus
Weimar-Belvedere | 99425 Weimar

Letzter Einlass ist 15 Minuten vor Schließung.
Der Eingang zur Pflanzensammlung im Langen Haus befindet sich am Roten Turm, der Zugang erfolgt über den Blumengarten.

Eintritt
Erw. 2,50 Euro | erm. 2 Euro | Schüler (16–20 Jahre) 0,50 Euro
Saisonkarte 5,50 Euro | Weimar-Pass 1 Euro

Besucherinformation
Stand der Klassik Stiftung Weimar in der Tourist-Information
Markt 10 | 99423 Weimar
TEL +49 (0) 3643 | 545-400
FAX +49 (0) 3643 | 41 98 16
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klassik-stiftung.de