Jetzt bei der Volkshochschule anmelden

Die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG) führt jährlich über 7.500 Stadtführungen mit mehr als 150.000 Teilnehmern durch und ist kontinuierlich auf der Suche nach qualifizierten Bürgern, die Freude daran haben, Gäste durch Erfurt zu führen und sie von den Besonderheiten der Stadt zu begeistern.

4851 Stadtführung Krämerbrücke Touristinformation

Zur Bewerbung als Gästeführer bedarf es der erfolgreichen Absolvierung eines Qualifizierungskurses zum „Thüringenführer/Stadt Erfurt“ (Q10101) an der Erfurter Volkshochschule. Ab dem 24.09.2019 startet ein neuer Kurs, der bis Mai 2020 immer dienstags von 17.00 bis 18.30 Uhr stattfindet.

Auf die Gästeführer, die anschließend im Bewerbungsverfahren der ETMG überzeugen, wartet ein vielfältiges Angebot, das zum einen die Durchführung spannender Stadtführungen für Individualgäste und Gruppen vorsieht. Zum anderen können je nach Interessenlage auch spezielle Führungen zu Jahresthemen bzw. zu besonderen Veranstaltungen entwickelt werden. Gästeführer der ETMG können auf diese Weise ihren angeeigneten Wissensschatz im Rahmen von Stadtführungen und Rundfahrten an interessierte Gäste weitergeben und mit netten Anekdoten ein Schmunzeln auf die Gesichter der Erfurt-Besucher zaubern.

Über die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH

Die ETMG ist die offizielle Organisation zur Tourismusförderung in der 214.000 Einwohner zählenden Landeshauptstadt Erfurt. Zu den Aufgaben zählen sowohl die Organisation von Stadtführungen und Reiseleitungen, Reservierung von Zimmern in Hotels, Pensionen und bei Privatvermietern, Pauschalangebote, Gruppenreisen, Ticketverkauf als auch Arrangements für Kongresse, Incentives und Rahmenprogramme einschließlich Hotelkontingentverwaltung.

Foto: ©ETMG/B.Neumann