Premiere für Oliver Bukowskis Stück „Verzicht auf zusätzliche Beleuchtung“ am 16. Mai 2016 im E-Werk

Verzicht auf zusaetzliche Beleuchtung 4375 Foto Candy Welz

Ein Blick, eine Geste, ein Wort – ohne Kommunikation geht es in unserem Alltag nicht. Wie wichtig es ist, sich miteinander zu verständigen und auf welchen Wegen das alles möglich ist, können die Besucher der diesjährigen Mitmachausstellung im egapark bis zum 15. Juli 2018 selbst ausprobieren.

Die Gläser schimmern zart grün. Das Service kommt aus einer berühmten Porzellanmanufaktur. Alles ist bereit für ein romantisches Menü, man braucht nur noch Platz zu nehmen. Doch was ist heutzutage bei Tisch üblich? Welche Besteck- und Gläserarten gibt es, wie wird die Serviette richtig benutzt und wie wird ein Tisch festlich eingedeckt?

Mit Sonnenschein und milden Temperaturen weckt der Wonnemonat Mai die Lust auf Spaziergänge. Ein guter Anlass für einen Rundgang durch die Bachstadt Arnstadt sind die öffentlichen Stadtführung, die jeden Sonnabend um 11:00 Uhr stattfinden. Treffpunkt ist die Tourist-Information auf dem Markt. Neben den klassischen Stadtführungen sind in diesem Monat auch zwei Sonderführungen geplant.

141021 Baumgarten Fuerst Anton Guenther 1

Im Rahmen der Seminarreihe "Rhetorische Kompetenz" bietet die Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, am 12. und 13. Mai 2018, jeweils 09:00 Uhr bis 15:45 Uhr, das Rhetorik-Wochenendseminar: "Sicher auftreten, überzeugend reden“ an.

Einmaliges Gastspiel des Nationaltheaters Mannheim mit Kleists »Amphitryon“ am 10. Mai 2018 im DNT Weimar

Amphitryon 06 Foto Christian Kleiner

In affektvollen Klangwelten des italienischen Barock schwelgt das Programm der nächsten Kammermusik-Matinee der Staatskapelle Weimar am Sonntag, 6. Mai 2018, ab 11Uhr im Foyer des DNT-Weimar.

Familienkonzert der Staatskapelle Weimar mit dem Musikgymnasium Schloss Belvedere Weimar am Sonntag, 6. Mai 2016, 16 Uhr im Großen Haus des DNT Weimar

Das DNT Weimar feiert das Jubiläum am 6. Mai 2018, ab 18 Uhr im E-Werk mit einer Lesung aus der Biographie „Marx. Der Unvollendete“ von Jürgen Neffe und der Vorstellung „Ciao, bella, ciao!“

Ciao bella ciao 24 Foto Candy Welz

Der Japanische Fels- und Wassergarten im egapark fasziniert durch seine besondere Ausstrahlung und Harmonie gleichermaßen. Er ist ein Ort, an dem sich Mensch und Natur im Einklang befinden, eine Oase der Ruhe und Entspannung am Rande der Stadt.
Der fernöstlich inspirierte Garten ist am 6. Mai 2018 Schauplatz des Japanischen Gartenfestes.

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang