Werbung

Werbung

Auf eine gemeinsame musikalische Reise begeben sich am Sonntag, dem 3.Juni, um 17 Uhr in der Erfurter Reglerkirche die drei Streichorchester der Musikschule Erfurt.
In ihrem Konzert "Eine Reise um die Welt mit 80 Streichern" bringen die "Flitzebögen" unter der Leitung von Dagmar Meffert-Busch, die "Streichhölzer" unter der Leitung von Kristin Münzel und das "KinderStreichOrchester" unter der Leitung von Jens Nedeß Musik aus allen Kontinenten unserer Erde zu Gehör.

cid BB039FC8EA93B14B83997390175C63EFsverfurt

Streetfood-Festivals mit einer riesigen Auswahl an internationalen Spezialitäten gibt es fast jedes Wochenende irgendwo in Deutschland. Erstmals laden in diesem Jahr Streetfoodanbieter zum Probieren und Schlemmen in den egapark ein. „StreetFood & More“ ist anders als die bisherigen Festivals, die in Erfurt Station machten. Organisiert wurde der kulinarische egapark-Sommerhöhepunkt vom eigenen Veranstaltungsteam.

Am Sonntag, 3. Juni 2018, lädt die Klassik Stiftung Weimar zwischen 10 und 17 Uhr zum feierlichen Saisonauftakt im Belvederer Schlosspark mit traditioneller Pflanzenbörse ein.

Am Samstag, 2. Juni, schließen die Weimarer Häuser und Museen der Klassik Stiftung für letzte Vorbereitungen zur Langen Nacht der Museen in der Zeit von 16 bis 18 Uhr.
Regulär geöffnet bleiben die Häuser, die nicht an der Langen Nacht der Museen beteiligt sind. Dies sind die die Fürstengruft, Schloss Belvedere und das E-Werk mit der Installation »Konzert für Buchenwald« der Künstlerin Rebecca Horn. Alle anderen Häuser und Museen der Stiftung im Weimarer Stadtgebiet öffnen im Rahmen der Museumsnacht von 18 bis 24 Uhr.

Premiere für Giuseppe Verdis Oper „Ein Maskenball“ am 2. Juni 2018 im DNT Weimar

Maskenball 2036 Foto Vincent Leifer

Am 2. Juni ist es wieder soweit. Dann feiert die ganze Magdeburger Allee. Das große Nachbarschaftsfest wird 25 Jahre alt. Auch die Stadtwerke Erfurt sind wieder mit dabei. Ab 10 Uhr geht es auf dem Vorplatz des SWE Kundenzentrums zur Sache. Viele Mitmachaktionen sind geplant.

Im Rahmen der Premiere der Oper Agnes von Hohenstaufen am Freitag, 1. Juni, 19.30 Uhr, im Theater Erfurt findet dort auch ein wissenschaftliches Symposion mit dem Thema „Gaspare Spontini und die Oper in Berlin – zwischen Integration und Isolation“ statt.

037

Oper von Gaspare Spontini
Premiere: 01. Juni 2018, 19.30 Uhr, Großes Haus

„Dominique Horwitz und Murat Parlak erzählen Deutsche Märchen“ am 1. Juni 2018 im DNT Weimar

Maerchen9383 Foto Anke Neugebauer

Es gibt viele Möglichkeiten, den Kindertag zu feiern. Wie wäre es mal mit einer Kindertagstour mit der EVAG, bei der kleine Fahrgäste Spannendes über Stadtbahn und Bus erfahren können? Am 1. Juni fährt die TATRA-Bahn jeweils 14:30 und 16 Uhr durch Erfurt. Abfahrt ist am EVAG-Betriebshof Magdeburger Allee (direkt neben dem Hauptgebäude der Stadtwerke Erfurt Gruppe).

Werbung

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

NordThüringen-online.de

OstThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang