Am Sonntag, den 10. April 2016 wird um 14:00 Uhr im Stadtmuseum Erfurt die Kinderausstellung "Bilder fabelhafter Wundertiere" eröffnet.


Begleitend zur archäologischen Sonderausstellung "Gefundene Geschichten – Neues aus dem Erfurter Untergrund" entstanden phantasievolle Mischwesen aus verschiedenen Tieren. Ein Fund, der zuerst für ein Hundeskelett gehalten wurde, lieferte die Idee dazu.
Viele kleine und größere Gäste beteiligten sich an der Zeichenaktion, natürlich auch Schulen.
Zur Eröffnung der Bilderschau fabelhafter Wundertiere können die Sonderausstellung mit ihren Aktivstationen entdeckt, die Kinderzeichnungen betrachtet und Mischwesen aus Knete geformt werden.
Bis zum 16. Mai 2016 werden die Zeichnungen ausgestellt.