Bei dem Einen oder Anderen kommen bei diesem Gedanken sicher Erinnerungen an die eigene Jugend, für manche mag es noch neu sein – Nachtbaden in Arnstadt. Ist das nicht verboten? Nein, denn das Arnstädter Sport- und Freizeitbad veranstaltet am Samstag, den 23. April, eine lange Bäder- und Saunanacht.

Wenn draußen die Frühblüher durch die Sonne wach gekitzelt werden, erstrahlen auch die Szenerien der Bade- und Saunalandschaft in einem besonderen Glanz und laden die Gäste in der Zeit von 19:30 bis 24 Uhr zu einem besonderen Erlebnis ein. Neben besonderen Lichthöhepunkten rund um die Wasserbecken, gilt es in der Sauna zu staunen. Extravagante Aufgüsse, Lagerfeuerromantik und leckere Kulinarik warten auf die Gäste.

Während der verlängerten Öffnungszeiten gelten die regulären Eintrittspreise für die Badelandschaft. Das Saunaerlebnis ist an diesem Abend auf 30 Personen begrenzt. Karten im Vorverkauf sind direkt im Sport- und Freizeitbad zu erwerben. Für 36,00 € p.P. genießen Gäste sowohl die Bade- und Saunalandschaft, als auch zwei Freigetränke. Das all-inklusive- Paket mit zusätzlichen kulinarischen Höhepunkte kostet 40,00 € p.P. Karten für das Saunaerlebnis sind direkt im Bad am Wollmarkt erhältlich.