Erfurt. Am 22.09.2019, 11 bis 17 Uhr, im egapark

Gibt es einen spannenderen Spielplatz als die Natur? Wo kann man so viele Dinge entdecken wie in einem Wald? Bäume, Sträucher, Insekten, Vögel und kleine Krabbeltiere….
Natur erleben ist das große Thema im egapark am 22. September 2019. Dann können die Kinder zum Naturerlebnistag an mehreren Stationen selbst aktiv werden: herbstliche Kürbisgestecke basteln, ein Herbarium anlegen, das Leben der Ponys kennenlernen, auf dem Kinderbauernhof mit Schafwolle filzen, die Bewohner eines Teiches untersuchen, Brotaufstriche und Limonade aus Kräutern herstellen, die Energie der Sonne ausnutzen oder Alpakas streicheln. Das ist längst noch nicht alles. Die Ranger aus dem UNESCO- Weltnaturerbe Nationalpark Hainich gehen mit interessierten Besuchern auf Entdeckungstour. Auf der großen Wiese wird ein kunterbuntes Unterhaltungsprogramm angeboten – vom Kindermusical, über die Maskenwerkstatt bis hin zum mittelalterlichen Zeltlager.

Stationen für Entdecker
Herbstliche Kürbisgestecke
Herstellen kleiner Kürbisgestecke. 

Das Leben der Ponys
Die Welt der Ponys und Pferde - alles über ihre Essgewohnheiten und ihr Leben mit uns Menschen. Reitrunden über die Wiese.

Saatgut Sammelbuch
Gestalten eines Samenherbariums mit Sonne- und Ringelblumen und anderen Pflanzen.

Waldinfomobil
Alles rund um das Thema Wald - ein Angebot des Thüringen Forst. 

Kinderbauernhof
Die Tiere auf dem Bauernhof und Filzen mit Schafwolle.

Lebensbereich Teich
Wasserproben und bestimmen von am und im Teich lebenden Organismen.

Kräuter von Wiese und Garten
Herstellen eigener Brotaufstriche und köstlicher Kräuterlimonade. 

Solarexperimente
Experimente mit der Kraft der Sonne.

Kuschelkamele zu Gast
Kennenlernen der freundlichen Alpakas.

Summ, summ… die Honigbiene
Alles über Honigbienen, verkosten von echtem egapark-Honig.

Urwüchsig, wild & weltberühmt
Das UNESCO- Weltnaturerbe Nationalpark Hainich zu Gast im egapark. Die Ranger des Nationalparks beantworten Fragen, es kann gebastelt und gerätselt.

Fleischfressende Pflanzen
Warum sind manche Pflanzen auf diese besondere Nahrung spezialisiert? Interessenten können einen eigenen Fleischfresser mit nach Hause nehmen.

Rosarot und Blütenweiß
Sammeln von Rosenblüten und Herstellen einer eigenen Rosenseife her.

Gestrandet im Sand
Klebefolien-Sandbilder-Workshop mit Sandelfen.

Alle Themen und Termine unter www.egapark-erfurt.de/naturerlebnistag