Open Air-Konzertnacht mit der Staatskapelle Weimar am 06. Juli 2019 im Weimarhallenpark

Konzertnacht Weimarhallenpark Foto André Mey weimar GmbH

Einen der Höhepunkte des Weimarer Sommers markiert auch in diesem Jahr wieder die Konzertnacht der Staatkapelle Weimar und der weimar GmbH im einzigartigen Ambiente des Weimarhallenparks. Stimmungsvoll illuminiert bildet dieser am Samstag, 6. Juli 2019, ab 20 Uhr die Kulisse für eine musikalische Reise »Von der Moldau in die Neue Welt«. Im ersten Teil erklingen die beiden titelgebenden Programmklassiker: Bedrich Smetanas sinfonischen Dichtung „Die Moldau“ und Antonin Dvoráks 9. Sinfonie „Aus der Neuen Welt“. Nach der Pause heizen dann jazzige Einflüsse die wohltemperierte Klassik auf, wenn mit Musik von George Gershwin, Paul Hindemith, Igor Strawinsky und Aaron Copland der inspirierende ›Clash of Cultures‹ des frühen 20. Jahrhunderts zelebriert wird. Auch Hollywood darf dabei natürlich nicht fehlen, und so taucht die Staatskapelle mit Erich Wolfgang Korngolds Musik zum Piratenepos »Captain Blood« tief in die auf Leinwand gebannte Abenteuer-Sehnsucht des modernen Menschen ein. Die Sinfonische Tänze aus Leonard Bernsteins Kult-Musical »West Side Story« krönen das Konzert mit mitreißenden Rhythmen zwischen Jazz und Latin, basierend auf einer der schönsten Love Stories der Weltliteratur.

Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Gregor Bühl; moderierend durch den Abend führt DNT-Schauspieler Max Landgrebe. Zur Einstimmung spielt ab 18 Uhr das Orchester der Musikschule „Johann Nepomuk Hummel“ unter Leitung von Erik Sieglerschmidt.

Das Open-Air-Konzert mit großem Feuerwerk zum Finale kann man von den Terrassen der Weimarhalle aus oder bei einem gemütlichen Picknick auf den Wiesen rund um Weimarhallenteich erleben. Aus Sicherheitsgründen sind im Flanierbereich nur Decken und Papphocker erlaubt. Letztere können am Einlass gegen eine Schutzgebühr erworben werden.

Karten für den Flanierbereich (25,70 Euro) und die Sitzplätze auf den Terrassen (39,70 Euro / inklusive Buffet 82,90 Euro) gibt es an der DNT-Theaterkasse (Tel. 03643 - 755 334), in der Tourist-Info Weimar (Tel. 03643 - 745 745) oder online unter www.weimarer-sommer.de.

Foto: Andre´Mey